top of page

News

239_vis_1.jpg

Dachsanierung Empfangsgebäude, Glasoberlichter im Bad. Bahnhof (BS), 2023-2025

Wir freuen uns sehr über den Zuschlag der Deutschen Bahn zur Dachsanierung des Empfangsgebäude des Bad. Bahnhofs. 

Dabei werden die Glasoberlichter der Arkade, der Pyramide, der Steildächer sowie der abgetreppten Verglasung ausgetauscht.

 

Wir freuen uns auf den Start der Arbeiten.

Alterszentrum Kloster Ingenbohl.jpg
Boltshauser-Architekten-Kloster-Ingenbohl-Innenraum-2-1920x3072.jpg

Neubau Alterszentrum Kloster Ingenbohl, Brunnen (SZ), 2023

Speziell freuen wir uns über ein weiteres Referenzprojekt!

ph+ darf die Herstellung und Montage der Murano Glasfassade der Klosterkapelle Ingenbohl in Brunnen ausführen.

Die Glasfassade wird bestehend aus handgefertigten Murano Guss Glassteinen hergestellt und montiert. Hierbei handelt es sich um eine einzigartige, technisch drehbare Stahlkonstruktion, in welcher die Glassteine mit einer Nutkonstruktion montiert werden.

Vielen Dank für diesen schönen Auftrag von Halter AG!

csm_Spenglerpark_Muenchenstein_4649e7b7f4.jpg

Neuer Windfang inkl. Vordachkonstruktion, Spenglerpark Münchenstein (BL), November 2022

ph+ wurde zusätzlich zur Sanierung des Glasdaches mit der Planung, Produktion und Montage des neuen Windfangs inkl. Vordachkonstruktion beauftragt.

Die Arbeiten starteten Mitte November 2022. Wir danken für einen weiteren Auftrag der Integral Baumanagement AG.

Novartis Sanaa.jpg
Novartis Sanaa 2.jpg

Novartis Campus WSJ-158 (BS), 2022/2023

 

Beim Novartis Campus Gebäude Sanaa werden insgesamt 740 Fassadenelemente saniert. Die 1. Etappe fand im Jahr 2022 statt und ist abgeschlossen. Die 2. Etappe folgt im Jahr 2023.

Wir danken für den Zuschlag und ein spannendes Projekt auf dem Novartis Campus.

Bild1.jpg
Claraturn-15-383x564.jpg

Instandstellung Fassadenmängel, Claraturm Basel (BS)

ph+ wurde mit der Instandstellung der Fassadenmängel am Claraturm. beauftragt.

Insbesondere mit dem Austausch von Glas- und Blechelementen und weiteren Leistungen. Die Arbeiten wurden per Ende 2022 grösstenteils abgeschlossen.

Wir bedanken uns für den Auftrag und die gute Zusammenarbeit.

Messeturm.jpg
Messeturm 2.jpg

Messeturm Folienprojekt (BS), Arbeiten abgeschlossen, Oktober 2022

 

ph+ wurde von Wincasa und C2M Architekten damit beauftragt,  Vorbereitungsarbeiten (Instandstellungsarbeiten und Montage-öffnungen für Mastkletterbühne) an der Fassade zur energetischen Sanierung auszuführen.

Wir danken allen Beteiligten für Ihr Vertrauen und für die angenehme Zusammenarbeit. 

Unbenannt.JPG

Fassadenwartung Stadtspital Triemli (ZH), Arbeiten abgeschlossen, Oktober 2022

Auch in diesem Jahr findet die Fassadenwartung am Stadtspital Triemli in Zürich statt.
Aufgrund eines Sturmschadens wurde ph+ parallel damit beauftragt, 8 Stk. Brüstungsläser auszutauschen, eine Lamellenfassade zu reparieren und diverse Kleinarbeiten auszuführen.

Wir danken für die angenehme Zusammenarbeit.

2cb4f3d4-f209-4557-b8ab-87c961b728f5.jpg
295fc69a-5d32-424c-81d0-01b0728ee1ee.jpg

Rückbau sowie Konstruktionsaufbau Technikzentrale, Arbeiten abgeschlossen, Oktober 2022

ph+ wurde zusätzlich zu weiteren Aufträgen mit dem Rückbau der Technikzentrale beim Spenglerpark beauftragt.

Wir danken dem Team der Intergral Baumanagement AG für das entgegen gebrachte Vertrauen und einen weiteren Auftrag.

V-Zug Demontage.jpg

De-/Montage Glasfassade MEH TCZ, TP Energiezentrale im ZUGate, Arbeiten abgeschlossen, September 2022

ph+ wurde mit der Demontage sowie Remontage der zwischengelagerten Fassadenelemente beauftragt. 

Wir danken für das entgegen gebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit!

Ertüchtigung St. Jakobs-Turm (BS), Arbeiten abgeschlossen, August 2022

 

ph+ wurde von der Firma Rytz AG mit den Seilarbeiten zur Ertüchtigung am Dach vom St. Jakobs-Turm beauftragt.

Die Arbeiten starteten Mitte März 2022 und wurden Ende August 2022 beendet.

Wir danken für die angenehme Zusammenarbeit und ein spannendes Projekt für unsere Fassadenkletterer.

Angebotsphase 24.08.2021 062.jpg
Angebotsphase 24.08.2021 083.jpg
Angebotsphase 24.08.2021 073.jpg
Angebotsphase 24.08.2021 066.jpg

Rückbau Passerelle, Spenglerpark Münchenstein, Arbeiten abgeschlossen, Juli 2022

ph+ wurde zusätzlich zur Sanierung des Glasdaches mit der Demontage des Oberlichts West + Ost/Passerelle beim Objekt Spenglerpark beauftragt.

Wir danken dem Team der Intergral Baumanagement AG für einen weiteren Auftrag.

Spenglerpark Glasdach fertig.jpg
7edf94a0-ef01-4b11-a11a-3ef890091422.jpg

Glasersatz Lichthalle, Spenglerpark Münchenstein (BL), Arbeiten abgeschlossen, Januar 2022

Wir freuen uns über die äusserst positive Zusammenarbeit mit allen Beteiligten und dem planmässig ausgeführten Arbeiten.

Im Sinne unseres Slogans "wir wissen was wir tun, Sie wissen was Sie kriegen" bedanken wir uns bei Integral Management AG für das entgegen gebrachte Vertrauen in unser unkonventionelles Montagekonzept und unsere Fähigkeiten.

csm_Spenglerpark_Muenchenstein_4649e7b7f4.jpg

Ertüchtigung Fenster + Türen, Spenglerpark Münchenstein (BL), Arbeiten abgeschlossen, Januar 2022

ph+ wurde zusätzlich zur Sanierung des Glasdaches mit der Ertüchtigung der Fenster und Türen beim Spenglerpark beauftragt.

Wir danken dem Team der Intergral Baumanagement AG für das entgegen gebrachte Vertrauen und einen weiteren Auftrag.

Bild2.png

Instandstellung, Baden Konnex, Baden (AG), 2021-2023


ph+ wurde mit den Metallbau-Instandstellungsarbeiten des ABB Engineering Gebäudes in Baden beauftragt. Über 2’500 Paneel-Elemente werden dabei ausgetauscht.

 

Wir freuen uns auf diese sportliche Herausforderung!

Bild1.png
Bild3.png
Bild2.png

Seilarbeiten Claraturm Basel (BS), Arbeiten abgeschlossen, Sommer 2021

 

ph+ wurde mit diversen Seilarbeiten am Claraturm in Basel beauftragt. Unter anderem mit der Fensterelement- und Blechmontage der letzten 2 Stockwerke auf ca. 96m Höhe. 

Wir danken für diese spannende Aufgabe und freuen uns, diese ausführen zu dürfen.

V-Zug Umbauarbeiten (ZG), März 2022

Die Umbauarbeiten bei V-Zug sind abgeschlossen.

Wir danken für die Beauftragung un die angenehmen Zusammenarbeit.

 

bottom of page